Fernzugriffslösung CAP Client

Mit unserem DVTS CAP Client können Sie außerhalb Ihres Firmennetzwerks sicher und unkompliziert auf Ihre Programme zuzugreifen. So haben Sie und Ihre Mitarbeiter von jedem Ort aus komfortablen Zugriff auf Ihre Daten und Anwendungen über das Internet – egal ob beim Mandanten, im Homeoffice, oder in der Zweigniederlassung.

Je nach Bedarf richten wir Ihnen den CAP Client als Festinstallation auf einem bestimmten PC oder portabel auf einem USB Stick ein.

Die Festinstallation eignet sich besonders dann, wenn Sie immer vom selben Endgerät aus auf Ihr Firmennetzwerk zugreifen wollen. Klassische Anwendungsbeispiele sind Heimarbeitsplätze und die Anbindung von Niederlassungen.

Die USB Installation können Sie jederzeit mitnehmen. Diese Variante des CAP Clients eignet sich vor allem wenn Sie von unterschiedlichen Endgeräten aus auf Ihre Daten und Programme zugreifen wollen. Klassische Anwendungsbeispiele sind der Zugriff auf das Firmennetzwerk vom Mandanten aus oder auch auf Reisen.

Damit Ihr Zugriff stabil bleibt, werden alle Clients zentral über redundante Datenbankserver verwaltet. Damit Ihre Verbindung sicher bleibt, wird Ihre Verbindung mit TLS 1.2 (mit PFS) verschlüsselt, also mit der gleichen Methode wie sie auch im Online-Banking zum Einsatz kommt. Wenn Sie Interesse an unserer Fernzugriffslösung CAP Client haben, mailen Sie uns oder rufen Sie uns an +49 711 518 518 44 – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!